Die Zahlen 0-100

7 9 4 3 8 2 4 8 11 13 18 12 15 21 35 67 53 81 99 54 48 79 42 61 95 32 53 97 89 13 87 100 49 32 77 66 44 99 55 33 66

Wer kann helfen?

21 = einundzwanzig
99 = neunundneunzig
100 = (ein)hundert
200 = zweihundert
300 = dreihundert
400 = vierhundert
131 = (ein)hunderteinunddreißig
245 = zweihundertfünfundvierzig
360 = dreihundertsechzig
1.000 = (ein)tausend

der Vegetarier
die Vegetarierin, -nen
Ist es schwierig, in Italien Vegetarierin zu sein.
schwer = schwierig
eine schwere Geburt
ein schwerer Tisch
eine schwere Übung = eine schwierige Übung
Es könnte einfacher sein.
die Schokolade
der Lachs

mögen (Ich mag Tiere.)
Ich möchte einen Kaffee.
Darf ich zur/auf die Toilette gehen?

die Seite, -n
Nehmen Sie das Buch auf Seite 39.
die Internetseite, -n

die Wohnung, -en
wohnen
das Haus - die Häuser
Ich bin zu Hause.
Ich fahre nach Hause.
fahren
gehen
zu Fuß gehen
Ich gehe nach Hause. (zu Fuß)
Ich fahre nach Hause. (mit der U-Bahn/mit dem Auto/mit dem Zug)
die Möbel (Pl.)
das Zimmer = der Raum - die Räume
das Arbeitszimmer → arbeiten
das Wohnzimmer → wohnen
das Schlafzimmer → schlafen
das Badezimmer → baden
die Toilette, -n = das WC, -s
das Erdgeschoss
der erste Stock
der zweite Stock
der dritte Stock
der vierte Stock
der fünfte Stock

Vorsicht! = Achtung!
der Beruf, -e
der Visagist, -en
die Visagistin, -nen
der Maskenbildner
die Maskenbildnerin, -nen
der Vampir, -e

aufdringlich
abergläubisch
der Aberglaube
eine alte Frau
der Plan - die Pläne
der Flur = der Korridor
der Eingang - die Eingänge
der Ausgang - die Ausgänge

einmal → mal
der Kuchen
die Küche

teuer = nicht billig = nicht günstig
Das Haus A ist billig, aber es ist nicht nicht groß.

Wie gefällt dir das Bad? / Wie gefällt Ihnen der Flur?
Wie gefallen dir die Zimmer? / Wie gefallen Ihnen die Zimmer?

raten
das Spiel, -e

Marios Buch = das Buch Marios = das Buch von Mario
Thomas' Buch = das Buch Thomas' = das Buch von Thomas
von + Dat.

La desinenza del genitivo sg. maschile e neutro:
a) -s è la desinenza per i sostantivi plurisillabi (des Lehrers, des Fensters)
b) -es è generalmente la desinenza per i sostantivi monosillabi (des Mannes, des Volkes)
c) - es viene inoltre usato per quei sostantivi che terminano per -s, -ss, -ß, -x, -z, -tz (des Glases, des Flusses, des Fußes, des Komplexes, des Schmerzes, des Gesetzes)

wie immer

Multimedia: Anna und die Liebe

→ Was passiert? (Globalverstehen)

→ Notieren Sie die Wörter, die Sie verstehen.
Oh Gott!
Wo ist dein Problem?
definitiv
bescheuert = blöd
der Lift = der Aufzug = der Fahrstuhl
das Mittagessen
essen
Mittag
einladen + Akk.
auf eine Einladung absagen / zusagen
Er hat gesagt, dass er definitiv nichts von mir will.
nicht (non)
nichts (niente)
peinlich
Wie peinlich!
Er gefällt ihr.
Sie gefällt ihm nicht.
nicht genug
ziemlich
das Blut
ein letzter Kommentar
Gefällt Ihnen Anna und die Liebe?


Zurück

- elisabeth_wippel elisabeth_wippel Nov 24, 2009