Ist die Temperatur ok?

Morgen ist kein Kurs!!!

Was haben wir gestern gemacht?

Wie heißen Sie? / Wie heißt du? - Ich heiße ...
Woher kommen Sie? / Woher kommst du? - Ich komme aus ...
Wohin fahren Sie? / Wohin fährst du? - Ich fahre nach ...

kommen aus + Dativ
fahren nach + Städte und Länder ohne Artikel


Ich fahre in die Schweiz.
Marcel kommt aus der Schweiz.
Ümit kommt aus der Türkei.

Wie bitte?

Es tut mir leid.
Tut mir leid / Leid.
das Leid, -en

auf Seite zwölf
12 = zwölf
die Seite, -n
vergleichen
kontrollieren
Wer möchte lesen?

Wer bist du? / Wer sind Sie? - Ich bin ...
Was sprichst du? / Was sprechen Sie? - Ich spreche ...
Welche Sprache / Sprachen sprichst du? / Welche Sprache / Sprachen sprechen Sie? - Ich spreche ...

die Sprache, -n
Norwegisch

sprechen
ich spreche
du sprichst
er/sie/es/man spricht
wir sprechen
ihr sprecht
sie/Sie sprechen

versprechen
ich verspreche
du versprichst
er/sie/es/man verspricht
wir versprechen
ihr versprecht
sie/Sie versprechen

sein
ich bin
du bist
er/sie/es/man ist
wir sind
ihr seid
sie/Sie sind

kommen
ich komme
du kommst
er/sie/es/man kommt
wir kommen
ihr kommt
sie/Sie kommen

heißen
ich heiße
du heißt
er/sie/es/man heißt
wir heißen
ihr heißt
sie/Sie heißen

das Wort - die Wörter
Was haben Sie gefunden?
tschüs
Türkei
Österreich
Französisch
Auf Wiederhören!
Auf Wiedersehen!
Ich weiß es nicht.
Schweiz

z = ts
zu zweit
buchstabieren
der Buchstabe, -n
das Alphabet

A: Wie heißen Sie? / Wie heißt du?
B: Ich heiße Maria Bari.
A: Wie bitte?
B: Moment, ich buchstabiere: M - A - R ...

Andreas
der Mut
VW = Volkswagen
das Volk - die Völker

das Telefongespräch, -e
die Vorlesung, -en
das Vorlesungsverzeichnis, -se
die Übung, -en
die Sprachübung, -en
das Seminar, -e
das Proseminar, -e
mit Anwesenheitspflicht
ohne Anwesenheitspflicht

Gibt es Wörter, die Sie nicht kennen?
es gibt
der Ausdruck, -e
da sein (Ich bin da.)

Sie sind dran!
taub
gehörlos
kinderlos
das Kind, -er
problemlos
das Problem, -e
arbeitslos
die Arbeit, -en

die Visitenkarte, -n
der Vorname, -n
der Familienname, -n
die Straße, -n
das Land - die Länder

Wien ist die Stadt.
Österreich ist das Land.
die Gasse, -n
die Straße, -n
die Stadt - die Städte
das Stadtviertel - die Stadtviertel
das Viertel
das Gebiet, -e
der Platz - die Plätze
Ich wohne in der Gartenstraße.
Ich wohne in der Silbergasse.
Ich wohne auf dem Platz der Republik.
der Garten - die Gärten
der Ring, -e
der Gürtel - die Gürtel

die Schweiz
Ich komme aus der Schweiz.
Ich fahre in die Schweiz.

Italien
Ich komme aus Italien.
Ich fahre nach Italien.

Deutschland
Ich komme aus Deutschland.
Ich fahre nach Deutschland.

die USA (Plural!!!)
Ich komme aus den USA.
Ich fahre in die USA.
Ich wohne in den USA.

der Iran
Ich komme aus dem Iran.
Ich fahre in den Iran.
Ich wohne im Iran. (im = in + dem)

mit + Dativ
für + Akkusativ


die Wechselpräpositionen
wechseln

wohnen in + Dativ

Das ist Sara und sie kommt aus Italien.
Das ist Sara und sie kommt aus der Gartenstraße.
die Straße

kommen aus + Dativ

Der definite Artikel

maskulin
feminin
neutrum
Plural
Nominativ
der Platz
die Straße
das Buch
die Plätze / die Straßen / die Bücher
Genitiv
des Platzes
der Straße
des Buches
der Plätze / der Straßen / der Bücher
Dativ
dem Platz
der Straße
dem Buch
den Plätzen / den Straßen / den Büchern
Akkusativ
den Platz
die Straße
das Buch
die Plätze / die Straßen / die Bücher
die Straße, -n
der Platz - die Plätze
das Auto, -s
das Taxi, -s
der Lehrer - des Lehrers
die Lektion, -en
die Lehre
das Buch - des Buches
-s, -ss, -ß, -z, -tz, -x
das Glas - des Glases
der Fluss - des Flusses
der Fuß - des Fußes
das Gesetz - des Gesetzes
der Komplex - des Komplexes

das Formular, -e
ein Formular ausfüllen
der Gast - die Gäste

gestresst
die Frau, -en
der Mann - die Männer
ziemlich

K - R - E - M - S - E - R
M - A - R - I - A
S - C - H - A - A - N

sich anmelden
die Anmeldung, -en
sich melden
Ich melde mich.
Melde dich!

die Hausnummer, -n
die Telefonnummer, -n

richtig
falsch

die Werbung, -en
der Käse (nur im Singular)


Zurück

- elisabeth_wippel elisabeth_wippel Jun 24, 2009